Sie suchen einen Elektriker in Ihrer Nähe?

Beschreiben Sie Ihr Projekt auf MyHammer und wir bringen Sie mit Elektrikern in Kontakt

4.7

Bestbewertete Elektriker

Unsere Elektriker sind mit 4.7 von 5 bewertet, basierend auf 309 Bewertungen von Auftraggebern.

Geprüfte Qualität

Bei uns finden Sie nur Handwerker mit geprüften Qualifikationen und Zulassungen.

Einige unserer am besten bewerteten Elektriker

  • TechSolArt
    TechSolArt
    Bewertung: 4.9 von 54.95120 Bewertungen

    Herzlich willkommen bei TechSolArt ! Wir freuen uns Sie auf unserer MyHammer-Seite begrüßen zu dürfen. Im Raum Wien und Umgebung sind wir für Sie tätig. Bei uns bekommen Sie alle Leistungen aus einer Hand. Unsere Leistungen: - Elektrotechnik – Elektroinstallationstechnik - Störungsdienst – Notdienst - Elektro - Wohnungssanierungen - Steigleitungssanierungen - Telekommunikationsanlagen – Montagen - Braunware – Weißware Installation - Netzwerktechnik – Videoüberwachungen - Alarmanlagen VSÖ – Blitzschutzanlagen Machen Sie sich auf den Seiten Arbeitsbeispiele bei MyHammer ein Bild von unseren Leistungen und Betrieb. Wir freuen uns, wenn wir auch Ihnen bei Ihren anfallenden Gestaltungen und Umbauten behilflich sein können.

    Letzte Bewertung:

    Installation und Reparatur von Klingel- und Gegensprechanlagen -

    Sehr freundlich,bin zufrieden,kann ich weiter empfehlen!
  • ELEKTRO DENIO
    ELEKTRO DENIO
    Bewertung: 4.8 von 54.85110 Bewertungen

    .

    Letzte Bewertung:

    Montage von Garten- und Außenbeleuchtung -

    Waren pünktlich und sehr nett, die Arbeiten wurden sehr genau ausgeführt. Kann ich nur empfehlen. Martin Scheiner
  • MSM Transport e.U
    MSM Transport e.U
    Bewertung: 4.8 von 54.8536 Bewertungen

    Möbel Lieferung mit Montage. Möbel entsorgung. Umzugüge

    Letzte Bewertung:

    Installation von Lampen und Beleuchtungssystemen -

    Pünktlich, alles sauber aufgehängt, gerne wieder.
  • One4All Kälte&Klimatechnik e.U
    One4All Kälte&Klimatechnik e.U
    Bewertung: 4.9 von 54.9589 Bewertungen

    Guten Tag unser Meisterbetrieb für Kälte & Klimatechnik stellt sich vor ! Denn wer nichts weiß, muss alles glauben ! Wir installieren keine Bäder, verlegen keine Fließen, Malen nicht aus, haben Sie ein Problem mit dem Wasser - dann rufen Sie einen Installateur an! Sat-Anlagen, Gartenpflege, Putzdienste, Abbrüche, sowie viele andere Gewerke gehören ebenfalls nicht zu den Arbeiten die wir anbieten. Klimaanlagen werden schon von vielen Firmen angeboten die : Das gar nicht dürfen, denn Kälte und Klimatechnik ist ein reglementiertes geschütztes Gewerbe. Man braucht die richtige Ausbildung sowie offizielle gesetzliche Zertifikate und Befugnisse ! Ein Tipp : Auf der Seite der Wirtschaftskammer Österreichs WKO ( https://firmen.wko.at/Web/searchsimple.aspx ) können Sie schnell und kostenlos alle anbietenden Firmen überprüfen - ob eine aufrechte Konzession für Klima / Kältehandwerk besteht bzw. ob überhaupt eine Firmenanmeldung vorliegt ! Achtung: Nur die Tatsache, dass eine Firma Klimaanlagen anbietet und verkauft, ermächtigt diese keines Falls zur: Montage, Installation, Reparatur, Service und allen anderen Eingriffen in solche Systeme ! Nur als Beispiel: Installateure, Elektriker, Elektrotechniker, Baufirmen und noch andere, hier anbietende Privatpersonen machen sich nach der Gewerbeordnung strafbar wenn Sie solche Arbeiten anbieten ! Auch die Beauftragung solcher Firmen ist nicht unbedenklich ! Sollte es im Zuge der Montage zu einem Schaden kommen, auch Spätfolgen sind hier gemeint - wird Ihnen keine Haftpflichtversicherung diesen Schaden ersetzen. Falls Ihr Auftragnehmer überhaupt eine Versicherung hat ! Haben Sie Ihre Anlage im Internet gekauft, besteht der Internethändler selbstverständlich ebenfalls auf ein Inbetriebnahmeprotokoll einer zertifizierten Fachfirma. Können Sie dieses nicht vorlegen - wird es sicher keine Garantie geben, ist nur verständlich - oder ? Moderne Klimatechnik bedient sich immer effizienterer Kälteträger. Diese sind in der letzten Generation ( brennbar, arbeiten mit sehr hohen Drücken, eventuell toxisch und auf jeden Fall müssen bei der Installation und Auslegung geltende Sicherheitsrichtlinien eingehalten werden. Aber : man kauft ja auch keine tolle Uhr beim Fleischhauer, nur deswegen weil er zufällig eine anbietet - oder ? Also wenn Sie mit Ihrem hart verdientem Geld spielen wollen - dann gehen Sie doch gleich in ein Casino ! Viel Glück ! Was Sie von uns erwarten können ? Alles was mit einer konsequenten Klimatisierung, Lüftung, Wärmepumpe oder Kälteanlage zu tun hat ! Das ist unser Job - und den machen wir ausgezeichnet ! Auf Grund einer sehr gut funktionierenden und flachen Firmenstruktur, viel Einsatz und sehr viel Erfahrung sind wir aber sehr wohl im Stande, erstklassige Leistung und Top Anlagen zu sehr guten Konditionen an den Kunden zu bringen ! Wir haben nichts zu verschenken - wir kalkulieren aber wirklich gut ! Der Kunde merkt schon bei Form und Umfang unserer Angebote und Besichtigungen, dass er beim richtigen Unternehmen angekommen ist ! Alle Details inklusive einer Montageskizze, Berechnungen und Lastfälle sowie eventueller Optionen werden berücksichtigt es kostet uns zwar Zeit und natürlich auch Geld, aber es ist uns wert ! Wir hoffen natürlich, dass es unsere zukünftigen Kunden auch zu schätzen wissen ! 30 Jahre Berufserfahrung in der Klimabranche / Kältebranche sprechen eine deutliche Sprache ! 20 Jahre davon direkt bei Herstellern HITACHI und DAIKIN. Egal ob Sie ein Architekt, Bauherr oder einfach ein Endkunde sind - wir unterstützen gern alle Bereiche und Anwendungen. Von einer einfachen Anlage für das Schlafzimmer bis zu komplexen Anlagen oder ganzer Einkaufs oder Bürozentren sind wir die richtigen mit Fachkenntnis und Hausverstand ! Gute Leistung muss nicht teuer sein - reden Sie mit uns ! Wir finden die richtige Lösung und stellen Sie zufrieden ! Unsere Spezialisierung liegt im Bereich der Daikin VRV Systeme, VRF Systeme als auch Sky Air, Split & Multi-Splitanlagen. Wärmepumpen, Kühlungen oder Lüftungen werden ebenfalls von uns angeboten, betreut und ausgeführt ! Die Firma One4All Kälte&Klimatechnik wurde 2017 gegründet und hat sich bereits nach einer kurzen Zeit am Markt sehr gut etablieren können. Der Gründer und Geschäftsführer blickt auf eine sehr lange (mehr als 30 Jahre) und erfolgreiche Vergangenheit in der Klimabranche. Die von unserem Unternehmen vertriebenen Anlagen und Systeme entsprechen stets den neusten technischen und ökologischen Standards. Unser Unternehmen legt ebenfalls großen Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Die von uns angebotenen Systeme sollen nicht nur durch ein ansprechendes Design den Kunden überzeugen, uns ist es ebenfalls sehr wichtig in Nachhaltigkeit zu investieren. Was bedeutet das für unsere Kunden ? Unsere Kunden bekommen ein System das : - nach neusten Erkenntnissen und geltenden Normen errichtet wird - vom ersten bis zum letzten Handgriff, erfolgt alles ausschließlich durch unser Unternehmen - wir verfügen über alle notwendigen Konzessionen für die von uns angebotenen Arbeiten - unser Unternehmen ist selbstverständlich Haftpflicht versichert Wenn Sie One4All beauftragen - kommt auch One4All und kein Subunternehmen ! Nur so kann höchste Qualität garantiert werden ! Durch eine flache Firmenstruktur und eine sehr gute Zusammenarbeit mit vielen Herstellern, sind wir im Stande wirklich gute Preisvorteile an unsere Kunden weiter zu geben. - bei Abschluss einer jährlichen Wartungsvereinbarung (gesetzlich vorgeschrieben nur für Gewerbe), verlängern wir die Laufzeit der Garantie !

    Letzte Bewertung:

    Installation und Reparatur von Klimaanlagen -

    Hat umgehend besichtigt, fachkundig beraten, rasch ein Angebot geschickt und innerhalb von zwei Wochen montiert. Interaktion war sehr angenehm.
  • Elektro Diehs, Inhaber Stefan Sinegger
    Elektro Diehs, Inhaber Stefan Sinegger
    Bewertung: 4.1 von 54.1518 Bewertungen

    Elektro Diehs bietet Diensleistungen in den folgenden Bereichen an: * Elektroinstallationen * PV-Anlagen & Stromspeicher * EDV & Netzwerktechnik * Überprüfungen elektrischer Anlagen * Wartung und Instandhaltung * SAT-Anlagen und Antennenanlagen * Montage

    Letzte Bewertung:

    Verlegen von Steckdosen, Lichtschaltern und Verkabelung -

    Termin bekam ich sofort und die Arbeit wurde zufrieden ausgeführt
  • Ing. Johann Schabauer
    Ing. Johann Schabauer
    Bewertung: 5 von 55557 Bewertungen

    Als Ein-Personen-Unternehmen bin ich auf kleine Arbeiten im Bereich Elektro- und Computertechnik spezialisiert und kann meine Dienstleistungen zu günstigen Preisen anbieten. Da ich als Kleinunternehmer umsatzsteuerbefreit bin, fällt für Sie keine zusätzliche Mehrwertsteuer an. Gerne erledige ich auch nebengewerbliche Zusatzaufgaben wie Aufbau und Anschluss von TV- Video- und HiFi-Geräten, wasserseitiger Anschluss von Waschmaschinen und Geschirrspüler, Montage von Vorhangstangen, ...

    Letzte Bewertung:

    Verlegen von Steckdosen, Lichtschaltern und Verkabelung -

    Sehr freundlich, zuvorkommend, einwandfreie Arbeit! Empfehlenswert! Wir sind sehr zufrieden und melden uns auf jeden Fall wieder, wenn weitere Arbeiten anfallen.
  • Smarthome und Verteilerbau Schubert e.U.
    Smarthome und Verteilerbau Schubert e.U.
    Bewertung: 5 von 55512 Bewertungen

    Die Firma Smarthome und Verteilerbau Schubert e.U. kann Ihnen mit Ihrer Elektriker Anfrage in Zwentendorf an der Donau und Umgebung helfen. Sie ist Ihr Ansprechpartner für alle Ihre Fragen zum Thema Installation und Erneuerung von kompletten Elektroanlagen, Montage von Garten- und Außenbeleuchtung, Installation und Reparatur von Klingel- und Gegensprechanlagen, Verlegen von Steckdosen, Lichtschaltern und Verkabelung, Installation von Lampen und Beleuchtungssystemen, Installation von Smart Home und Heimautomatisierung. Kontaktieren Sie Smarthome und Verteilerbau Schubert e.U. jetzt, um die Details zu besprechen und ein Angebot zu erhalten.

    Letzte Bewertung:

    Installation von Lampen und Beleuchtungssystemen -

    Schnellen Termin bekommen, 4 Hängeleuchten, 1 Wandlampe und 1 Deckenlampe wurden rasch und einwandfrei montiert, sehr freundlicher Service bei der Terminvereinbarung und beim Termin selbst! Wunderbar!
  • Hauska
    Hauska
    Bewertung: 4.7 von 54.7524 Bewertungen

    Hauska arbeitet als Elektriker, Monteur und Allroundhandwerker und bietet Diensleistungen in den Bereichen Verlegen von Steckdosen, Lichtschaltern und Verkabelung, Installation von SAT-Anlagen, TV- und Netzwerkkabeln, Installation von Lampen und Beleuchtungssystemen, Reparatur von Haushaltsgeräten und Heimelektronik, Auf- und Abbau von IKEA Möbeln, Kleine Handwerks- und Montageleistungen, Installation von Smart Home und Heimautomatisierung in der Umgebung von Baden, an. In Partnerschaft mit einem PV-Installationsunternehmen bietet er Beratung, Besichtigung und Vor-Planung sowie Kostenkalkulation von Solar-Anlagen (PV) an.

    Letzte Bewertung:

    Installation von SAT-Anlagen, TV- und Netzwerkkabeln -

    Freundlich, kompetent und sehr flexibel. Beim nächsten Projekt wieder unser 1. Ansprechpartner.
  • BAETECH
    BAETECH
    Bewertung: 5 von 5559 Bewertungen

    Baetech ist eine Firma bestehend aus der Partnerschaft eines jahrelangen Technikers und angehenden Ingenieurs. Wir führen alle möglichen Arbeiten rund ums Thema Elektrotechnik aus. Wir sind für unsere Professionalität, Kompetenz und für unser Preis/Leistungsverhältnis bekannt. Falls Sie unsere Worte nicht ganz überzeugt haben, überzeugen Sie sich selbst mit einem Auftrag. Sie werden es nicht bereuen uns gebucht zu haben. Wir freuen uns auf Ihren Auftrag. jahrelange Erfahrung im Bereich Elektrotechnik wie: Elektroinstallation Störungsdienst EDV-Anlagen Solaranlagen Netzwerktechnik Telefon Anlagen Alarmanlagen Professionelle Planung mit AutoCAD u. EPLAN uvw. unsere durchgeführten Installationen können Sie gerne im Nike Store in der SCS und im DZ sehen

    Letzte Bewertung:

    Verlegen von Steckdosen, Lichtschaltern und Verkabelung -

    Hamza was efficient and thorough when he came for the consultation. The quality of work exceeded my expectations. The job was completed with precision and the working area was left extremely clean and in perfect condition. I will hire him again and I highly recommend Baetech!
  • ELJOS-ELEKTROTECHNIK
    Bewertung: 5 von 55517 Bewertungen

    ELJOS-ELEKTROTECHNIK GmbH (Scheff macht persönlich ) arbeitet als Elektriker, Mechatroniker, Monteur und Allroundhandwerker und bietet Dienstleistungen in den Bereichen Installation und Reparatur von Haushaltgeräten, Installation und Erneuerung von kompletten Elektroanlagen, Installation und Reparatur von Klingel- und Gegensprechanlagen, Verlegen von Steckdosen, Lichtschaltern und Verkabelung, Installation von SAT-Anlagen, TV- und Netzwerkkabeln, Installation von Lampen und Beleuchtungssystemen, Reparatur von Haushaltsgeräten und Heimelektronik, Montage von Solaranlagen, Verlegen von Fußbodenheizungen, Sonstige Arbeiten im Bereich Elektrik, Installation von Smart Home und Heimautomatisierung in der Umgebung von Wien, Brigittenau, an.

    Letzte Bewertung:

    Reparatur von Haushaltsgeräten und Heimelektronik -

    Gute service. Freundlich. Wurde ich wieder bestellen. Vielen Dank.

ELEKTRIKER

Elektriker, regional auch Elektrotechniker oder Elektrofachmann genannt, erleichtern uns den Alltag enorm. Ohne sie würde es kein Licht, keinen Strom und kein Internet im Haus geben. Elektriker sind für die Installation von Strom zuständig. Sie installieren, montieren und warten die gesamte Elektrotechnik, wie Steckdosen, Leitungen und Telefonanschlüsse in Wohnhäusern und Bürogebäuden.

Die Aufgaben eines Elektrikers umfassen die Installation und Reparatur elektronischer Geräte und Anlagen. Auch wenn es um die Elektroinstallation in einem Neubau geht, ist der Elektriker der richtige Ansprechpartner. Ebenso fällt die Installation, das Warten und die Reparatur von Energieversorgungsanlagen und elektrischen Anlagen sowie energieeffizientes Wohnen in den Arbeitsbereich eines Elektrikers.

Elektriker beauftragen – Was ist zu beachten?

Es gibt Elektroarbeiten, die ein Laie durchführen kann, aber der Umgang mit Strom ist grundsätzlich gefährlich. Schon das Berühren einer falschen Leitungsader kann ausreichen, um sich zu verletzen. Für die Arbeiten rund um Licht, Steckdosen oder Netzwerktechnik, ist ein Fachmann notwendig. Die Abnahme einer Elektroinstallation durch einen Elektriker ist zwingend erforderlich. Falls es zu einem Schadensfall kommt, ist der Nachweis der Abnahme vorzulegen. Ein Elektriker nimmt keine Elektroinstallationen ab, die er nicht montiert hat.

Dosen bohren, Dosen einsetzen oder Rohre und Kabel verlegen sind Dinge, die ein Laie unter Aufsicht des Fachmannes erledigen kann.

Mit welchen Kosten ist für Elektroarbeiten zu rechnen?

Elektriker rechnen nach Stunden ab, dabei kalkulieren sie ähnlich wie andere Handwerker. Der Stundenlohn bezieht sich auf Arbeitszeit und Arbeitsaufwand. Berechnet werden auch Lohnnebenkosten und Gemeinkosten wie Raumkosten, Betriebskosten und Versicherungen. Hinzukommen können je nach Aufwand auch Anfahrts- und Materialkosten.

Beim Stundenlohn eines Elektrikers gibt es regionale Unterschiede, in der Regel liegt er aber zwischen 60 und 100 Euro. Beispielsweise ist beim Anbringen einer Steckdose mit Materialkosten von 80 bis 100 Euro zu rechnen, für einen Herdanschluss ist mit Materialkosten zwischen 50 und 100 Euro zu rechnen. Hinzu kommt die Fahrtkostenpauschale, die zwischen 30 und 50 Euro liegen kann.

Beim Kostenvoranschlag sollten Auftraggeber darauf achten, dass alle Gebühren sowie die Steuern schon im Preis enthalten sind, um versteckte Kosten zu vermeiden. Es lohnt sich auch, mit einem oder mehreren Elektrikern einen Besichtigungstermin zu vereinbaren, um die Kostenkalkulation vergleichen zu können.

Wie erkenne ich einen guten Elektriker?

Wenn der Elektriker für einen Hausbau beauftragt wird, dann ist die Planung der Elektroinstallation das A und O. In dieser Phase wird entschieden, wo sich die Telefonanlage, die Steckdosen und die Lichtschalter des Hauses befinden sollen.

Oft sind die Standardpläne für eine Elektroinstallation nicht ausreichend. Es sind einige wichtige Dinge zusammen mit dem Elektromeister zu überlegen: Wie sind die Gewohnheiten der Bewohner? Welche Wege gehen sie? Wo soll das Licht eingeschaltet und wo soll es ausgeschaltet werden? Wo werden Steckdosen benötigt. Wo sollen das Telefon, der Computer und die Küchengeräte stehen? Ein professioneller Elektriker berät von Baubeginn an bis ins kleinste Detail und erstellt einen Plan nach den Wünschen und Vorstellungen des Kunden.

Im Elektrikerhandwerk herrscht Meisterpflicht, jeder selbständige Elektriker benötigt einen Meisterbrief. In Betrieben trägt der Elektrikermeister dafür Sorge, dass auch Gesellen und Lehrlinge dem hohen Qualitätsanspruch gerecht werden und die Sicherheitsvorkehrungen bei der Installation einhalten. Ein weiteres Qualitätsmerkmal können Zertifikate über Weiterbildungen sowie Mitgliedschaften in Verbänden oder Innungen sein.

Eine gesonderte Erlaubnis beziehungsweise Zusatzqualifikation, ist für folgende Tätigkeiten im Bereich der Elektrotechnik notwendig: Beim Installieren von Stromanlagen insbesondere mit Starkstrom. Bei der Installation von Blitzschutzanlagen, beim Einbau von Alarmanlagen für Gebäude, Betriebe oder Grundstücke oder Installation von Brandmeldeeinrichtungen. Im Leistungsspektrum des Betriebes ist oft schon zu erkennen, ob eine Erlaubnis vorhanden ist. Diese muss auf Verlangen des Auftraggebers vorgezeigt werden.

Laut Statistik gab es 2017 rund 5.500 Elektroinstallationsbetriebe in Deutschland. Bei der Wahl des Elektrikers sind Empfehlungen aus der Familie und von zufriedenen Auftraggebern hilfreich. Gut ist auch, den Auftrag selbst auszuschreiben und die Details und Anforderungen des Auftrags möglichst genau anzugeben, damit der richtige Elektrofachmann sich auf den Auftrag bewerben kann.

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Es gibt Ausnahmen, bei denen kein gesonderter Elektriker beauftragt werden muss. Beispielsweise wenn ein Kücheneinbau stattfindet, darf der Schreiner die Küchengeräte selbst anschließen, wenn er über eine bestimmte Zusatzausbildung verfügt. Es muss sich aber um wiederkehrende und gleichartige Tätigkeiten handeln, die im wirtschaftlichen Zusammenhang des Auftrags stehen. Nebenher die Steckdose im Wohnzimmer zu montieren, ist dem Schreiner daher nicht erlaubt.

Die Elektrik – Von Anfang an ein spannendes Feld

Seit Anbeginn der Menschheitsgeschichte ist der Bereich der Elektrik ein faszinierendes Thema. Elektrostatische Phänomene waren schon im Altertum bekannt. Schon im alten Ägypten wusste man, dass Fischarten wie Zitterrochen und Zitteraal elektrische Spannungen erzeugen können. Auch das Gewitter wurde von den altertümlichen Wissenschaftlern genau beobachtet.

Die erste Erkenntnis über den Effekt der Reibungselektrizität wird dem griechischen Naturphilosophen Thales von Milet zugeschrieben. Er wusste, dass ein Bernstein in trockener Umgebung beim Reiben auf Seide oder Wolle elektrostatisch aufgeladen werden kann. Der englische Naturforscher William Gilbert verwendete erstmals das Wort Elektrizität. Den Begriff leitete er dabei vom altgriechischen Wort für Bernstein (elektron = Hellgold) ab.

Im Jahre 1663 erfand Otto von Guericke die erste Elektrisiermaschine. Dabei handelte es sich um eine Schwefelkugel mit Drehachse. Rieb man mit der Hand darauf, erzeugte sie eine Art von Elektrizität. Im Jahre 1792 unternahm Luigi Galvani schließlich sein legendäres Froschschenkel-Experiment. Er entdecke durch Experimente mit Froschschenkeln die Kontraktion von Muskeln, wenn diese mit Kupfer und Eisen, die miteinander in Verbindung standen, in Berührung kamen. Er stellte damit unwissentlich einen Stromkreis her. Er erkannte zwar die Zusammenhänge nicht, legte aber dadurch den Grundstein für die Entwicklung moderner elektrochemischer Galvanischer Zellen.

Zwischen 1790 und 1830 wurden die grundlegenden Phänomene der Elektrodynamik von Ampére entdeckt. Im 19. Jahrhundert entstand die industrielle Elektrotechnik mit Schwerpunkt in der Telegrafentechnik mit welcher Nachrichten übermittelt werden konnten.

Ab 1880 setzten sich Elektromotoren und Beleuchtungssysteme endgültig durch. Um 1900 wuchs die Landschaft der industriellen Elektrotechnik. Unternehmen wie Siemens und AEG und eine Reihe von technischen Hochschulen entstand, die die ingenieurwissenschaftliche Disziplin der Elektrotechnik anboten. Und auch heute noch erweitert sich das Gebiet der Elektrik stetig. Elektriker sind immer wieder mit neuen Errungenschaften konfrontiert, die uns das Leben erleichtern.

Andere Berufe